Tipps & Hinweise > Optimale Anwendung

Optimale Anwendung des Oleg Lohnes Revitaler®

Der Oleg Lohnes Revitaler® ist überall und zu jeder Zeit einsetzbar: im Bett, im Bad (z. B. beim Zähne putzen), im Büro, beim Fernsehen, auf Reisen etc.

Unsere Empfehlung: Probieren Sie den Oleg Lohnes Revitaler® einfach aus und lassen Sie sich überraschen. Wenden Sie den Oleg Lohnes Revitaler® dort an, wo er Ihnen gut tut.

Vor der Anwendung

  • nicht auf leeren Magen anwenden
  • ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen
  • sich innerlich auf die Anwendung einstellen
  • ausreichend Zeit einplanen

Anwendungsdauer

  • Dauer und Häufigkeit der Anwendung sind unbegrenzt und hängen von dem 
    Allgemeinzustand und dem Empfinden jeder einzelnen Person ab. Es ist jedoch zu 
    empfehlen, den Oleg Lohnes Revitaler® je nach Verträglichkeit zwischen 15 Minuten 
    und einer Stunde je Körperzone anzuwenden. Die Anwendungszeit kann halbiert 
    werden, indem zwei Revitaler® gleichzeitig eingesetzt werden.
  • Als Minimum sollten sinnvollerweise 15 Minuten je Körperzone nicht unterschritten 
    werden.
    Sind Ihnen die Pyramiden auf dem Oleg Lohnes Revitaler® zu spitz, beginnen Sie in der Eingewöhnungszeit zunächst mit einer kürzeren Anwendungsdauer. Steigern Sie dann Schritt für Schritt die Anwendungszeit, um das Minimum von 15 Minuten zu erreichen.
  • Die Anwendungszeit können Sie halbieren, indem Sie zwei Revitaler® gleichzeitig 
    einsetzen.

Anwendungshinweise

  • Bei der Anwendung des Oleg Lohnes Revitaler® sollten Sie ruhig liegen bleiben, ihn nicht am Körper reiben und auch nicht auf ihn springen.
  • Legen Sie sich mit der unbekleideten Körperstelle auf den Oleg Lohnes Revitaler® (außer Kopf, Brust, Genitalbereich) oder drücken Sie ihn mit der Hand auf die betroffene Körperstelle. Beachten Sie dabei, dass der Revitaler® ausschließlich auf bloßer Haut anzuwenden ist (also keine Socken tragen und auch kein „Leintuch“ dazwischen legen!).
  • Legen Sie eine weiche Unterlage ( z. B. ein Kopfkissen) unter den Oleg Lohnes Revitaler®.  Dadurch wird der Revitaler® besser der Körperform angepasst.
  • Konsequent unregelmäßig anwenden! (das heißt nahezu täglich zu wechselnden Tageszeiten und in unterschiedlicher Dauer).

Falls Ihnen die Pyramiden auf dem Oleg Lohnes Revitaler® zu spitz sind, beachten Sie bitte folgende Tipps:

  • Wählen Sie einen weichen Untergrund (z. B. Bett, Kissen, Decke).
  • Wenden Sie den Revitaler® im Fußbereich generell nur im Sitzen an.
  • Die Anwendungsdauer und -art können Sie nach Ihrem Empfinden variieren. Den Oleg Lohnes Revitaler® können Sie an der Körperzone „Gesäß“ nicht nur im Sitzen anwenden, sondern auch im Liegen.  
  • Bringen Sie auf keinen Fall etwas zwischen den Revitaler® und Ihre Haut (auch kein dünnes Tuch). 

Nach der Anwendung

  • Wenn Sie mit dem Rücken auf dem Oleg Lohnes Revitaler® liegen, rollen Sie sich nach der Anwendung seitlich ab, um in eine Bauchlage zu gelangen. Dann krabbeln Sie rückwärtig in eine aufrechte Position.
  • Sie können die Anwendung des Revitaler® mit einem warmen Bad kombinieren.
  • Nach der Anwendung möglichst ruhen.

Weitere interessante Revitaler®-Seiten: